Führen mit emotionaler Kompetenz

Beschreibung

Führen mit emotionaler Kompetenz. Ob wir es wollen oder nicht: Emotionen bestimmen unser Denken und Handeln. Der konstruktive Umgang mit Emotionen ist ein Thema, das Führungskräfte immer wieder beschäftigt. In diesem Seminar geht es darum, die Wahrnehmung und den Umgang mit den eigenen Gefühlen zu verbessern: Zu lernen, sie zu steuern, statt von ihnen gesteuert zu werden.

Die Teilnehmer werden dafür sensibilisiert, die Emotionen ihrer Mitarbeiter zu erkennen und mit ihnen in einer Art und Weise umzugehen, die den unterschiedlichen Charakteren und Situationen gerecht wird. Durch diese Menschen- und Selbstführungskompetenz schaffen sich Führungskräfte Glaubwürdigkeit bei den Mitarbeitern und können die Wirksamkeit ihres Führungsverhaltens erhöhen.

Führen mit emotionaler Kompetenz

Inhalte

  • Wie Menschen ticken: Grundlegendes zu Motivations- und Verhaltensmustern
  • Was bedeuten eigentlich Soft Skills, soziale Kompetenz und emotionale Kompetenz?
  • Wann reagieren wir überhaupt emotional?
  • Wie entstehen Emotionen und warum?
  • Die Grundemotionen
  • Das Wahrnehmen, Verstehen, Kontrollieren und Steuern der eigenen Emotionen als Basis emotionaler Kompetenz
  • Die Fähigkeit, die eigenen Emotionen angemessen zu verbalisieren, als Voraussetzung für gelungene Interaktion
  • Empathie – Emotionen bei anderen erkennen und richtig interpretieren
  • Mit den eigenen Emotionen und den Emotionen anderer leben und arbeiten
  • Der Umgang mit Emotionen in Veränderungsprozessen

Methodik
Trainerinput, Diskussion, Selbstreflexion, Einzel- und Gruppenarbeit, Case-Studies, Praxisbeispiele der Teilnehmer

Zielgruppe
Führungskräfte, Projekt- und Teilprojektleiter sowie Mitarbeiter, die sich auf eine Führungsaufgabe vorbereiten wollen; Menschen mit Interesse am Thema „emotionale Kompetenz“

Buchungscode
F1.8

Seminarzeiten // 2-Tages-Seminar
1. Schulungstag von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
2. Schulungstag von 09:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Seminartermine

1. Halbjahr 2. Halbjahr
von bis von bis
Berlin 17.02.2022 18.02.2022 24.08.2022 25.08.2022
Erfurt 08.06.2022 09.06.2022 14.12.2022 15.12.2022
Frankfurt 26.05.2022 27.05.2022 17.11.2022 18.11.2022
Friedrichshafen 30.03.2022 31.03.2022 26.09.2022 27.09.2022
Hamburg 15.06.2022 16.06.2022 07.12.2022 08.12.2022
Hannover 11.05.2022 12.05.2022 23.11.2022 24.11.2022
Kassel 07.02.2022 08.02.2022 30.08.2022 31.08.2022
Köln 17.01.2022 18.01.2022 10.08.2022 11.08.2022
Leipzig 07.03.2022 08.03.2022 29.09.2022 30.09.2022
Magdeburg 20.01.2022 21.01.2022 06.07.2022 07.07.2022
München 10.02.2022 11.02.2022 14.09.2022 15.09.2022
Münster 25.04.2022 26.04.2022 31.10.2022 01.11.2022
Nürnberg 05.05.2022 06.05.2022 09.11.2022 10.11.2022
Oldenburg 09.03.2022 10.03.2022 21.09.2022 22.09.2022
Rostock 10.01.2022 11.01.2022 15.06.2022 16.06.2022
Stuttgart 02.03.2022 03.03.2022 03.10.2022 04.10.2022

Seminargebühr / Person 1.180,– € zzgl. MwSt.
Im Preis inbegriffen:

  • ausführliche Seminarunterlagen, Schreibblock und Stifte
  • qualifiziertes Teilnehmerzertifikat
  • ausgewählte Seminar-Hotels
  • Mittagessen (Lunchbuffet oder 3-Gang-Menü)
  • zwei Kaffeepausen vormittags und nachmittags mit Obst und Snacks
  • unbegrenzte Tagungsgetränke

Hier Buchen!


Führen mit emotionaler Kompetenz

Preis: 1.180,00€ zzgl. MwSt.


Zurücksetzen
Buchungsnummer: F1.8