Persönliches Wissensmanagement

Beschreibung

Persönliches Wissensmanagement. Wissensmanagement ist in aller Munde. Es dient dem Austausch von Informationen im Team und über Teamgrenzen hinweg. So wie Unternehmen und Organisationen sich durch die Verbreitung von Wissen weiterentwickeln, gilt auch auf der individuellen Ebene das Ziel, mit Wissen die persönlichen Grenzen zu sprengen und Kompetenzen zu erweitern.

Um dies zu erreichen, gibt es eine Menge Methoden, die sich grob in zwei Teile einteilen lassen: Methoden der Strukturierung von Wissensinhalten, um Wissen besser abzuspeichern und Methoden des Wiederaufrufs von Gedächtnisinhalten. Das folgende Seminar lebt von einem dynamischen Wechsel aus Theorie und Praxis.

Persönliches Wissensmanagement

Theorie

  • Was bedeutet Lebenslanges Lernen?
  • Wie funktioniert das Zusammenspiel zwischen bewusstem und unbewusstem Wissen?
  • Welche Arten des Lernens gibt es?
  • Wie wird Wissen im Gehirn (nachhaltiger) abgespeichert?
  • Welche Rolle spielen Lernorte, Bilder, Düfte und Klänge beim Lernen?
  • Welche psychologischen und gehirnphysiologischen Effekte beeinflussen das Lernen?

Praxis Vorbereitung:

  • Was für ein Lerntyp bin ich?
  • Welche Lernziele setze ich mir?

Wissensaneignung und -generierung:

  • Wie arbeite ich mit Strukturierungs-Methoden, z.B. Landkarten oder Conceptmaps, zur besseren Wissensaneignung?
  • Wie kann ich Kreativmethoden, z.B. Analogramme, Loci-Methode, Geschichten, zum Lernen nutzen, um Wissen nachhaltig abzuspeichern?
  • Wie sollte ich Lernpausen einsetzen?

Wissen abrufen:

  • Wie arbeite ich mit Kreativmethoden, Heuristiken, Prozessabläufen und Focusing, um (unbewusste) Gedächtnisinhalte (wieder) bewusst zu machen?
  • Wie rufe ich Wissen in Stresssituationen ab?

Methodik
Kurzvorträge, Praktische Übungen, Kleingruppenarbeit

Zielgruppe
Alle, die ihr persönliches Wissensmanagement optimieren wollen

Buchungscode
P9.6

Seminarzeiten // 2-Tages-Seminar
1. Schulungstag von 10:00 Uhr bis 17:30 Uhr
2. Schulungstag von  9:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Seminartermine

1. Halbjahr 2. Halbjahr
von bis von bis
Berlin 15.06.2020 16.06.2020 01.12.2020 02.12.2020
Erfurt 27.02.2020 28.02.2020 01.09.2020 02.09.2020
Frankfurt 21.01.2020 22.01.2020 17.08.2020 18.08.2020
Friedrichsh. 03.02.2020 04.02.2020 10.09.2020 11.09.2020
Hamburg 14.04.2020 15.04.2020 28.10.2020 29.10.2020
Hannover 04.03.2020 05.03.2020 07.09.2020 08.09.2020
Kassel 11.05.2020 12.05.2020 23.11.2020 24.11.2020
Köln 16.03.2020 17.03.2020 21.09.2020 22.09.2020
Leipzig 30.03.2020 31.03.2020 14.09.2020 15.09.2020
Magdeburg 27.04.2020 28.04.2020 05.10.2020 06.10.2020
München 02.04.2020 03.04.2020 15.10.2020 16.10.2020
Münster 17.02.2020 18.02.2020 27.08.2020 28.08.2020
Nürnberg 30.01.2020 31.01.2020 02.07.2020 03.07.2020
Oldenburg 13.01.2020 14.01.2020 09.07.2020 10.07.2020
Rostock 04.05.2020 05.05.2020 16.11.2020 17.11.2020
Stuttgart 25.06.2020 26.06.2020 10.12.2020 11.12.2020

Seminargebühr / Person 1.080,– € zzgl. MwSt.
Im Preis inbegriffen:

  • ausführliche Seminarunterlagen, Schreibblock und Stifte
  • qualifiziertes Teilnehmerzertifikat
  • ausgewählte Seminar-Hotels
  • Mittagessen (Lunchbuffet oder 3-Gang-Menü)
  • zwei Kaffeepausen vormittags und nachmittags mit Obst und Snacks
  • unbegrenzte Tagungsgetränke

Hier Buchen!


Persönliches Wissensmanagement

Preis: 1.080,00€ zzgl. MwSt.


Zurücksetzen
Buchungsnummer: P9.6